Start News Center Parcs sorgt für Urlaubsvorfreude

Center Parcs sorgt für Urlaubsvorfreude

11

Die neue Marketingaktion von Center Parcs läutet die Frühjahrssaison ein und will mit attraktiven Rabatten Vorfreude auf einen unbeschwerten Urlaub im eigenen Land machen. Bei der Kampagne 2021 unter dem Motto „Urlaub oder kein Urlaub?“ handelt es sich allerdings nicht um eine Frage, sondern vielmehr um eine Feststellung. Der von Ogilvy Düsseldorf kreierte und von Mindshare Deutschland für die Mediaplanung unterstützte 20-Sekünder soll Zuschauer davon überzeugen, dass Urlaub innerhalb Deutschlands bald wieder möglich sein wird. Der kreativ inszenierte TV-Spot stellt dabei das Kernelement der Januar-Kampagne dar und wird erstmalig auch in kürzerer Fassung digital verfügbar sein. Ausgestrahlt wird der Werbespot vom 18. Januar bis 14. Februar 2021 auf RTL, Sat1, Kabeleins, VOX, RTL2, ntv und SuperRTL.

Der Ferienhausanbieter ist zuversichtlich, dass mithilfe des Impfstoffs und der geringeren Verbreitung des Virus während der Frühlings- und Sommermonate die Reiselust der Deutschen wieder an Aufwind gewinnen wird. „Wir blicken positiv in das neue Jahr und sind davon überzeugt, dass wir alle einer neuen Realität entgegengehen und Reisen bald wieder möglich sein werden. Deshalb ist die Eingangsfrage in unserem neuen TV-Spot auch keine Frage, sondern vielmehr ein Statement. Denn wir zweifeln nicht an einem Urlaub 2021 in Deutschland“, sagt Alexander Malek, Marketing Director DACH von Center Parcs.

Auch eine aktuelle Studie des Reiseunternehmens Tourlane mit 1.114 Teilnehmern zeigt, dass die Mehrheit der Deutschen vorhat im Jahr 2021 wieder zu verreisen. Für 69 Prozent der Befragten liegt dabei der Fokus auf Urlaubsorten, die ein vielfältiges Aktivitätenangebot im Freien bieten und für 37 Prozent sind ausreichende Sicherheitsmaßnahmen und Hygienestandards von großer Bedeutung. Für viele sind daher abgelegene Reiseziele fernab des Massentourismus und Ferienhäuser ein bevorzugter Aufenthaltsort. Zudem sind immer mehr Reisende dazu bereit, auf das eigene Auto zurückzugreifen, um an ihr Reiseziel zu gelangen.

„Das Reiseverhalten hat sich in den letzten Monaten spürbar gewandelt und Urlauber legen deutlich mehr Wert auf Aspekte wie Sicherheit, Nähe und Flexibilität. Mit unserem vielfältigen Produkt und Angeboten wie dem Frühbucherrabatt und „Sorgenfrei-buchen-Paket“ gehen wir nochmals insbesondere auf diese Anforderungen ein und bieten Reisenden das ideale Urlaubserlebnis und ein Gefühl der Sicherheit. Darauf sind wir in besonderer Weise stolz und wir blicken positiv in die Zukunft“, so Malek weiter.

Für einen möglichst kosteneffizienten TV-Beitrag nutzte das Unternehmen bereits bestehendes Videomaterial. Neu hingegen ist der regionale Ansatz am Schluss des Spots. Hierbei werden alle sechs deutschen Parks eingeblendet und es wird verdeutlicht, dass Center Parcs mit seinen Standorten innerhalb Deutschlands für alle in greifbarer Nähe ist.